Region Niedersachsen
ABTEILUNGSLEITUNG / OBERBAULEITUNG (m/w/d) Hochbau – Rohbau - Schlüsselfertigbau

Kennziffer 11_19_029

Unternehmen
Für unseren Auftraggeber, ein modernes, alteingesessenes und wachsendes Bauunternehmen mit Sitz im Großraum Braunschweig, suchen wir ab sofort eine Oberbauleitung mit Schwerpunkt Hoch-, Roh- und Schlüsselfertigbau (m/w/d). Als Generalunternehmer / Generalübernehmer, sowohl in der Entwicklung als auch in der Ausführung komplexer Bauprojekte, besitzt das familiengeführte Unternehmen langjährige Erfahrung. Dabei werden Projekte in einer Größenordnung bis in den zweistelligen Mio.-Bereich erfolgreich überwiegend in Niedersachsen umgesetzt und abgewickelt. Auf Qualität, Termintreue und Nachhaltigkeit wird zu jeder Zeit großer Wert gelegt. Eine flache Hierarchie (von der Geschäftsleitung bis zum Auszubildenden) trägt zu einer guten Zusammenarbeit als Team bei und fördert die Produktivität und das positive Betriebsklima.
Die Mitarbeiter in den verschiedenen Abteilungen / Aufgabenbereichen bringen neuestes Fachwissen aber auch langjährige Erfahrungen mit ein. Das Gesamtpaket des Unternehmens (einschließlich Dienstwagen z.p.N.) und die abwechslungsreichen Projekte in einem räumlich überschaubaren Gebiet werden Sie überzeugen!
Neue Wege und Gedanken – Großes leisten – Führung und Motivation

Standort
Großraum Braunschweig / Baustellen in Niedersachsen

Zielsetzung
Auftragswachstum / mehrere Bauprojekte / Bauleiter im SF-Bau leiten & managen

Hauptaufgaben
Als Abteilungsleitung / Oberbauleitung (m/w/d) im Hochbau sind Ihre Hauptaufgaben:
➢ Koordination mehrerer Bauvorhaben im Hochbau (Rohbau, Betonbau bis SF-Bau)
➢ Steuerung, Betreuung, Überwachung der Baustellen und Bauleiter
➢ Überwachung von gesetzlichen Rahmenbedingungen, Terminen sowie Kostenmanagement
➢ Führung und Motivation aller an den Projekten Beteiligten (in- und extern)
➢ Souveräner, Erfahrener und lösungsorientierter Ansprechpartner bei Problemstellungen für Auftraggeber und Bauleitung
➢ Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und internen Abteilungen
➢ Vorleben der partnerschaftlichen Unternehmensphilosophie im Umgang mit Auftraggebern, Mitarbeitern, Subunternehmen und ggf. anderen Beteiligten
Standing + Fachwissen + Persönlichkeit + Verhandlungsgeschick

Qualifikation
➢ Abgeschlossenes Studium (z.B. Bauingenieur, Wirtschaftsingenieur, Architektur) oder eine vergleichbare technische Ausbildung
➢ Langjährige Erfahrungen in der Abwicklung von Bauvorhaben im Hochbau
➢ Auch ambitionierten, erfahrenen Bauleitern wird die Chance zur Weiterentwicklung ausdrücklich angeboten!!
➢ Umfassende, gewerkeübergreifende „Praxis-Erfahrung“ im Roh-/Beton-/SF-bau
➢ Problemlösungskompetenz für die Herausforderungen im Aufgabenbereich
➢ Neben Ihren fachlichen Qualifikationen erfordert die Position Teamfähigkeit; Organisations- und Koordinationsvermögen sowie kommunikative Fähigkeiten
➢ Souveränes Auftreten und bei verschiedensten Ansprechpartnern situationsbedingt den richtigen Ton treffen

Benefits
➢ Ein echtes Team – vom Geschäftsführer bis zum Auszubildenden
➢ Außertarifliche Position / Bezahlung / PKW auch zur privaten Nutzung
➢ Persönliche und fachliche Weiterbildungsmaßnahmen
➢ Hohe Entscheidungskompetenzen, hohe Eigenverantwortung
➢ Langjährige Leidenschaft für außergewöhnliche Bauprojekte
➢ Innovative Methoden, erfahrene Mitarbeiter, moderne Baugerätschaften

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme…
Rufen Sie an, senden uns Ihren CV / Ihre Unterlagen und lassen Sie uns über Ihre berufliche Zukunft sprechen.


Ansprechpartner

Thomas Weber, Geschäftsführer
Telefon: +49 5523 999 38 33
E-Mail: kontakt@pbweber.de

Als bundesweit tätige Personalberatung besetzen wir ausschließlich Positionen für Spezialisten und
Führungskräfte. Wir betreuen Sie vom ersten Kontakt bis über die Entscheidung unserer Mandanten hinaus.
Absolute Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form.
Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.

Zurück